TIGRE SOS hilft exotischen Großkatzen, vor allem Löwen und Tiger, die in der Zivilisation geboren wurden.
TIGRE SOS arbeitet europaweit mit verschiedenen Organisationen und Einrichtungen zusammen,
in denen Großkatzen leben
TIGRE SOS hilft bei der Unterbringung und Vermittlung von geeigneten Plätzen für die Tiere.
TIGRE SOS betreibt ein eigenes Großgehege und baut derzeit an der Erweiterung der Einrichtung.
TIGRE SOS bemüht sich in Zusammenarbeit mit europäischen Partnern an Hochschulen und  Universitäten,
neue tierpsychologische Erkenntnisse zu präsentieren.

Der sibirische Tiger

Der sibirische Tiger auch Amurtiger genannt, ist die größte Katze auf der Welt, deren Vorkommen in freier Wildnis in Ost-Asien rund um den Fluß Amur war.Heute trifft man in Sibirien auf keinen Tiger mehr. Eigentlich
ein Einzelgänger, auch zur Gemeinschaft bereit, kann man den sibirischen Tiger in der Zivilisation heute nur noch in vielen Einrichtungen, Zoos und Parks bewundern.


Der afrikanische Löwe

Wärend der afrikanische Löwe in manchen Gebieten Afrikas leider immer noch geschossen wird, sind wenigstens
die in der europäischen Zivilisation lebenden Tiere in Sicherheit.
Derzeit wachsen in dem hier gezeigten neuen Großgehege zwei afrikanische Löwen auf.